kurve.jpg

Liebe Mitglieder (m,w,d),

manchmal wird das warten auch belohnt. Am Freitag kam ein Schreiben des Landkreises DADI das uns nun offiziell und schriftlich die Wiederaufahme des Trainingsbetriebs unter den Vorgaben unseres Hygienekonzepts erlaubt. Somit kann der Trainingsbetrieb ab Mittwoch dem 05.05.2021 wieder aufgenommen werden. hier im Anschluss nochmals die wichtigstenPunkte die zu beachten sind, 

  1. Alle Anwesenden Personen müssen per Spond angemeldet sein. Schnuppertrainigs werden über die jeweiligen Trainer beim Vorstand/ Streckenwart gemeldet.
  2. Bei Ankunft auf dem Trainingsgelände müssen ALLE  anwesenden im Streckenbuch registriert werden mit An- und Abfahrtzeit.
  3. Festgelegte max. Personenanzahl pro Training bei 30 Personen, alle inclusive.
  4. Keine Gruppenbildung im Fahrerlager.
  5. Der Parkplatz ist Parzelliert. Die Fahrer und Begleitpersonen bei Jugendlichen, müssen sich ausserhalb der Fahrzeit in den Parzellen aufhalten.
  6. Auf ausreichend Abstand ist unbedingt zu achten (1,5m).
  7. Jugendtraining mit Jugendlichen unter 14 ist in Kleingruppen möglich, ab einer Inzidenz unter 100 auch mit Jugendlichen über 14 Jahren. Der Trainer muss einen Negativen Test vorweisen.
  8. Keine Zulassung von Zuschauern und Gästen während des Vereinstrainings.
  9. Das Tor zum Trainingsgelände muss immer geschlossen sein um den Zutritt von externe Personen nicht zu ermöglichen.
  10. Die Toiletten sind geöffnet aber lediglich alleine zu benutzen, Ausnahme Jugendliche die dies noch nicht alleine können.
  11. Bei Gastfahrertrainings sind lediglich die Streckenwarte/ Vorstand vom Verein anwesend. Training ist an diesen Tagen für Mitglieder nicht möglich. Grund hierfür ist die Regelung das Trainingsgruppen nicht gemischt werden dürfen. Wir nutzen diese Formulierung dahin gehend das die Vereinsmitglieder eine Gruppe und die Gastfahrer die andere Trainingsgruppe sind.

Wir weissen nochmals darauf hin das diese Vorgaben unbedingt eingehalten werden müssen. Auch das dies keine Erfindungen des Vorstands sind sondern Auszüge aus den gültigen Verodnungen, Bundes Infektionsschutzgesetz, Bundes Notbremse.

Der Vorstand des MC Pfungstadt